blog

Was ist in deinem Lieblingsparfüm enthalten? Ein Blick auf die Funktionsweise von Parfümabfüllmaschinen.

Auf den ersten Blick könnte man meinen, dass das Abfüllen von Parfüm in die verschiedenen Flakons ganz einfach ist; man muss nur die Flüssigkeit einfüllen und den Verschluss aufsetzen, oder? Aber es steckt viel mehr dahinter, als man sich vorstellen kann, z. B. wie Parfümflaschen hergestellt werden, wie Parfümfläschchen mit ihrem duftenden Inhalt gefüllt werden und was passiert, wenn etwas schief geht (z. B. wenn Parfüm in der Flasche zerbricht!). Wenn Sie sich schon immer gefragt haben, wie Parfüm genau funktioniert oder wie es in Ihre Flaschen kommt, lesen Sie weiter, um alles über diesen faszinierenden Prozess zu erfahren.

Sind Sie bereit? Fangen wir an!

Ausrüstung

Um die Kosten niedrig zu halten, haben die Parfümhersteller im Laufe der Zeit in billigere Maschinen und Anlagen investiert, um ihre Aufträge zu erfüllen, so dass sie ein Produkt zu einem viel niedrigeren Preis herstellen können. So ist es zum Beispiel nicht ungewöhnlich, dass Parfümeure Maschinen einsetzen, die viel mehr Flaschen pro Stunde abfüllen, als ein erfahrener Mensch von Hand abfüllen könnte, so dass sie in der Lage sind, mehr Aufträge auszuführen und Einnahmen zu erzielen, während die Preise niedrig bleiben.

Inhaltsstoffe

Jedes Parfümfläschchen enthält eine Basis aus Alkohol und Wasser, die beide bei hohen Temperaturen leicht entzündlich sind. In Parfüms werden auch häufig organische Lösungsmittel wie Limonen (aus Zitrusschalen), Ethylacetat (aus der Fermentation von Obst oder Getreide) und Linalool (aus Blumen und Gewürzen) verwendet. Alle diese Chemikalien zusammen würden einen großartigen Molotow-Cocktail ergeben! Was macht sie also sicher?

Komprimieren

Bei der Komprimierung geht es darum, durch Druck so viel Luft wie möglich herauszudrücken, um eine möglichst große Parfümflasche zu erhalten und gleichzeitig die Versandkosten niedrig zu halten. Die Parfüm-Abfüllmaschine übt mit Hilfe von Luftkolben langsam Druck auf das Parfüm aus, wodurch es in immer kleinere Behälter gepresst wird, bis kein Platz mehr für Luftblasen oder leeren Raum in jeder einzelnen Flasche ist.

Verpackung

Parfüm befindet sich in einem Flakon, der in der Regel aus Glas oder Kunststoff besteht. Das Parfüm wird mit einem Deckel verschlossen, der mit einer attraktiven Schleife dekorativ verziert werden kann. Es gibt zwar keine spezifischen Vorschriften darüber, welche Materialien für die Verpackung verwendet werden dürfen, aber es ist bekannt, dass die verwendeten Materialien hautverträglich sein müssen und keine schädlichen Chemikalien enthalten dürfen, die beim Aufsprühen auf die Haut in den Duft übergehen könnten.

Wechat

Write a Message to LIANHE

Schreiben Sie eine Nachricht an LIANHE